Hormone und ihre Wirkung Anti-Aging mit Hormonen Abnehmen mit Hormonen Haare und Haut Wechselbeschwerden Sterilitätsbehandlung Hormonelle Brustvergrößerung Shop für hormonfreie Präparate

AGB

Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH und ihren Kunden in der jeweiligen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden hiermit ausdrücklich widersprochen, es sei denn, die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH hat diesen im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt.

Zustandekommen des Vertrages

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Prim. Univ. Prof. Dr. Erich Müller-Tyl GmbH
Heiligenstädterstrasse 51
1190 Wien

219035k
USt.-IdNr.: ATU 57610712

Inhaber: Prim. Univ. Prof. Dr. Erich Müller-Tyl

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer (+43 1) 368 69 00 sowie per E-Mail unter privatklinik@mueller-tyl.at.

a) Das im Internet unter www.muellertyl. at dargestellte Sortiment ist für den Kunden nur als Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zu verstehen.

b) Der Vertrag mit der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH kommt zustande, wenn die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH dieses Angebot annimmt. Die Annahmeerklärung ergibt sich durch Ausbleiben eines entsprechenden Widerrufes. Wenn die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH die bestellte Ware ausliefert, gilt das Angebot des Kunden durch die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH angenommen.
c) Der Verkauf von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. d) Die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH behält sich vor, eine entsprechende Anzahlung oder Vorauszahlung zu verlangen.

Rücktritt

a) Sollte die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH nach Vertragsschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr bei der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH verfügbar ist, kann diese vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall verpflichtet sie sich, den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und erhaltene Zahlungen unverzüglich zu erstatten.

b) Bei Lieferstörungen aufgrund von höherer Gewalt und allen unvorhergesehen, nach Vertragsabschluss eingetretenen Hindernissen, die die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH nicht vertreten hat, kann diese in diesem Falle ebenso vom Vertrag zurücktreten. Der Kunde wird von der Zahlungspflicht, wie die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH von der Lieferpflicht befreit.

Zahlung

Je nach Kundenstatus liefern wir direkt zu Ihnen nach Hause:

a) per Rechnung

b) per Vorauskasse (Vorabüberweisung auf das Konto der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH bitte erst nach Zahlungsaufforderung durch die Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH).

c) per Nachnahme

Gewährleistung

Wenn der Kunde der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH Mängel an gelieferter Ware belegt, kann er eine Ersatzlieferung verlangen. Bei Unmöglichkeit hat der Kunde das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes .

Aufrechnung, Minderung

a) Die Abtretung von Rechten aus diesem Vertrag und die Übertragung dieses Vertrages insgesamt durch den Kunden kann nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH erfolgen
b) Die Aufrechnung oder Zurückbehaltung durch den Kunden gegen Ansprüche von der Privatinstitut für Hormon und AntiAging Behandlungen Prim. Univ. Prof. Dr. Erich MüllerTyl GmbH aus diesem Vertrag oder damit zusammenhängenden außervertraglichen Ansprüchen ist nur statthaft, sofern die fällige Gegenforderung rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist.

Google+