Hormone und ihre Wirkung Anti-Aging mit Hormonen Abnehmen mit Hormonen Haare und Haut Wechselbeschwerden Sterilitätsbehandlung Hormonelle Brustvergrößerung Shop für hormonfreie Präparate

Wechselbeschwerden

Von den "Wechseljahren" sind sowohl Frauen, als auch Männer betroffen.
Während bei der Frau die zyklische Ausschüttung der weiblichen Sexualhormone Östrogen und Progesteron im Wechsel mit dem Ende der Funktion der Eierstöcke rasch erlischt, verringert sich beim Mann die Produktion des Sexualhormons Testosteron mit zunehmenden Alter langsam.
Diese Sexualhormone haben nicht nur eine lebenswichtige Bedeutung für die Fortpflanzung, sondern steuern auch den Stoffwechsel, das Herz-Kreislauf-System und das körperliche und seelische Wohlbefinden. Eine Hormontherapie kann Ihren Allgemeinzustand nachhaltig verbessern.

Weitere Informationen:

Wechselbeschwerden der Frau
Sind Sie über 40 Lebensjahre alt und es häufen sich unmotivierte Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Gewichtszunahme ohne mehr zu essen, Größenzunahme der Brust, Schlafstörungen, Müdigkeit, Vergessli...
Mehr Info...



Wechselbeschwerden des Mannes
Fühlen Sie als Mann ab etwa dem 40.en Lebensalter plötzlich eine Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens, Schlafstörungen, Energieverlust, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Nachlassen der Ta...
Mehr Info...



Google+